Sie möchten mehr über unsere Amnis WebApp erfahren? Mit unserem Launch Angebot können Sie 90 Tage* Amnis Essential kostenlos ausprobieren.

Amnis & bexio – gemeinsam für bessere Wechselkurse

bexio devisen fremdwährungen amnis
Share on facebook
Share
Share on linkedin
Share
Share on twitter
Share

Amnis vereinfacht den internationalen Zahlungsverkehr in Unternehmen und ermöglicht diesen, bei ihren Devisengeschäften viel Geld zu sparen. Mit der Anbindung an die beliebte Business-Software bexio werden die administrativen Prozesse nun noch einfacher: Zahlungen in Fremdwährungen können direkt aus bexio in Amnis importiert und von dort aus bequem und zum bestmöglichen Wechselkurs ausgeführt werden. Im Vergleich zur Abwicklung über die Hausbank fahren Unternehmen dabei bis zu viermal günstiger. In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt auf, wie Sie die Schnittstelle einrichten und beantworten die häufigsten Fragen im Zusammenhang mit Amnis und bexio.

 

Der Inhalt dieses Blogbeitrags ist auch als Video verfügbar:

Amnis Konto einrichten und mit bexio verbinden

Sie nutzen bereits bexio mit Ihrem Unternehmen und möchten Ihre Fremdwährungen mit Amnis optimieren?

Hier können Sie sich mit nur einem Klick direkt mit Ihrem bexio-Account bei Amnis registrieren.

Als bestehender User von Amnis können Sie Ihren bexio Account im Administrator Bereich verknüpfen.

 

Einrichtung von Amnis als Bankkonto in bexio

Sie können Ihre virtuellen Amnis Konten nutzen, um Fremdwährungen zu kaufen und Zahlungen auszuführen.

Um Fremdwährungs-Zahlungen aus bexio direkt in Ihr Amnis Konto zu importieren, und damit ein allfälliges Guthaben bei Amnis auch in der Unternehmensbilanz korrekt abgebildet wird, muss dieses zunächst im Banking Modul in Ihrem bexio Portal erfasst werden:

Amnis als Bankkonto hinzufügen in bexio

 

Die Kontonummer pro Währung finden Sie in Ihrem Amnis Account, indem Sie beim entsprechenden Währungskonto auf Einzahlung klicken:

Amnis IBAN Nummer

 

Hinweis: Ihr Amnis Konto läuft über die ZKB und lautet auf den Namen von Amnis Treasury Services AG. Es ist nicht dafür vorgesehen, Zahlungen von Ihren Kunden zu empfangen. Individuelle IBAN-Nummern in verschiedenen Währungen, über die auch Kundenzahlungen empfangen werden können, sind in unserer Produkte-Pipeline und folgen demnächst.

 

Import von Zahlungen aus bexio in Amnis

Die Zahlungen erfassen Sie wie gewohnt über das Banking Modul in bexio, oder direkt via Lieferantenrechnungen. Als Bankkonto für die Buchung wählen Sie das zuvor erfasste Amnis-Konto.

Die vorbereiteten Zahlungen erscheinen anschliessend in bexio als offene Zahlungsausgänge:

bexio Zahlungsausgänge

 

Die offenen Fremdwährungszahlungen können Sie anschliessend direkt aus Ihrem bexio Konto ins Amnis Portal importieren, indem Sie in Amnis unter Zahlungen Bexio auswählen und die Zahlungen synchronisieren. Sämtliche erfassten Zahlungen in Fremdwährungen werden nun auf Knopfdruck importiert:

Screenshot Amnis: bexio Zahlungen importieren

 

Damit die so importierten Zahlungen ausgeführt werden, können als letzten Schritt die entsprechenden Fremdwährungen unter Währungswechsel direkt in Amnis kaufen.

 

Der Wechselkurs setzt sich zusammen aus dem aktuellen Marktkurs, Plus individuelle Marge. Diese liegt beim Starter-Paket bei 0.4% und ist damit deutlich günstiger als die Konditionen, wie sie von Banken üblicherweise für KMU angeboten werden. Mehr Informationen zu unserem Pricing finden Sie hier.

 

Verbuchung der Amnis-Zahlungen in bexio

Die Verbuchung in bexio erfolgt manuell.

Aufgrund der technischen Limitierungen der Banken-Schnittstelle von bexio ist es bis auf weiteres nicht möglich, die Zahlungsbestätigungen zurück an Ihr bexio Portal zu übermitteln. Als Workaround empfehlen wir Ihnen, nach der Übermittlung der Zahlungen an Amnis im bexio Portal jeweils noch das pain.001 File herunterzuladen; so wird der Zahlungsstatus bei den entsprechenden Transaktionen aufdatiert:

bexio Banking Modul pain.001 File exportieren

FAQ – Frequently Asked Questions zur bexio – Amnis Integration

Ich habe bereits ein Eurokonto bei der Hausbank, das mit bexio verknüpft ist – welchen zusätzlichen Vorteil bietet mir Amnis?

Im Vergleich zur Hausbank sparen Sie mit Amnis bei den Wechselkursen je nach Konstellation bis zu 80% Kosten bei jedem Währungswechsel und bei Auslandzahlungen (einen aktuellen Preisvergleich finden Sie hier).  Zudem bieten wir Ihnen mit der hauseigenen Lösung PEER oder auch bei der Implementierung von Absicherungsstrategien zusätzliche Dienstleistungen, welche die Hausbanken in diesem Umfang in der Regel nicht anbieten können.

 

Wie wird das Amnis Konto mit bexio abgeglichen?

Nach Aktivierung der Schnittstelle können Sie Zahlungen in Ihrem Amnis Portal automatisch direkt aus bexio importieren und ausführen. Die Buchung in bexio wird anschliessend manuell vorgenommen.

 

Was kostet mich Amnis?

Die Basisversion von Amnis ist kostenlos. Alle Details zu unserem Pricing Modell finden Sie hier.
Gerne steht Ihnen unser Expertenteam bei der Auswahl der passenden Lösung zur Verfügung.

 

 

 

Michael Wüst
Michael Wüst is the CEO and Co-Founder of amnis. He regurarly writes news articles and publishs best pratices guides about Foreign Exchange, Hedging, International Payments, Treasury Management and more. Follow him on LinkedIn, Twitter and Facebook to keep up with the latest industry news and insights.

Wir verwenden Cookies und Webanalyse-Tools. Weitere Informationen finden Sie in unseren Nutzungsbestimmungen.